Aktuelles aus unseren Pfarren

Grußworte unseres Pfarrers Paul Grünerbl

Grußworte unseres Pfarrers Paul Grünerbl

Ein herzliches Willkommen auf unserer Homepage des Seelsorgeraumes Inneres Pitztal, bestehend aus den Pfarren Jerzens, Zaunhof, St. Leonhard und Plangeroß.
Diese Homepage soll Euch  informieren  über das kirchliche und seelsorgliche Geschehen, in unseren Pfarren, wie Termine, kirchliche Feste und sonstige  Anlässe.

... mehr lesen

Aushilfspriester Benny

Aushilfspriester Benny

Unser derzeitiger Aushilfspriester heißt „Benny“ und kommt aus Indien. Er stammt aus der südindischen Provinz Kerala, ein Bundesland mit insgesamt 33 Millionen Einwohnern. Kerala wird auch als das „Land der Kokosnüsse“ bezeichnet, weil es dort viele Kokospalmen gibt, die unter den angenehmen Bedingungen – die Temperaturen sinken niemals unter 20° Grad – sehr gut wachsen und gedeihen ... mehr lesen

Sekretärin für unseren Hw. Dekan Paul Grünerbl

Sekretärin für unseren Hw. Dekan Paul Grünerbl

Seit 3. April 2017 hat unser Herr Dekan Paul Grünerbl , zuständiger Priester für den Seelsorgeraum „Inneres Pitztal, eine Sekretärin, die ihn einige Stunden in der Woche bei seinen Büroarbeiten unterstützt und viel Arbeit abnimmt.

... mehr lesen

Pfarrer Paul Grünerbl - erneut zum Dekan gewählt

Bei der Dekanatskonferenz des Dekanats Imst am 18.September 2018, zur Neu-Wahl eines Dekans, wurde unser Herr Pfarrer Paul Grünerbl erneut zum Dekan dieses Bereiches gewählt.

Wir gratulieren unserem Dekan, wünschen ihm viel Kraft und vorallem Gesundheit, damit er die, mit dieser Funktion verbundene Tätigkeiten, weiterhin ausüben kann.

Für das Seelsorgeraumteam

Neururer Josef

Pfarrer Paul Grünerbl - 40 Jahre

Pfarrer Paul GRÜNERBL - 40 Jahre im Dienste der Seelsorge

Am 21. Jänner 2018 werden es 40 Jahre, dass unser Pfarrer und Dekan, Herr Paul GRÜNERBL, als Seelsorger in die Pfarren St.Leonhard und Plangeroß berufen wurde. 40 Jahre seelsorgliches Wirken ist keine Selbstverständlichkeit. Er begleitete viele unserer Mitbürger von der Taufe weg durchs Leben. Es ist uns allen ein Bedürfnis unserem Pfarrer für seinen selbstlosen Einsatz zu danken. Diesen Dank, seitens der Bevölkerung und der Gemeinde St.Leonhard, werden wir im Sommer in einem würdigen Rahmen aussprechen und feiern.

Seite:  1  2  3