Aktuelles aus der der Pfarre Jerzens

Grußworte unseres Pfarrers Paul Grünerbl

Grußworte unseres Pfarrers Paul Grünerbl

Ein herzliches Willkommen auf unserer Homepage des Seelsorgeraumes Inneres Pitztal, bestehend aus den Pfarren Jerzens, Zaunhof, St. Leonhard und Plangeroß.
Diese Homepage soll Euch  informieren  über das kirchliche und seelsorgliche Geschehen, in unseren Pfarren, wie Termine, kirchliche Feste und sonstige  Anlässe.

... mehr lesen

Vorstellung Pfarrvikar Thomas Ladner

Vorstellung Pfarrvikar Thomas Ladner

Die Mutter Jesu spricht:

„Was er euch sagt, das tut!“ (Joh 2,5)

Griaß enk!

Liebe Mitchristen vom Seelsorgeraum Inneres Pitztal, ich darf mich als euer neuer Priester kurz vorstellen.

Geboren wurde ich am Jakobitag 1978 (25.07.) in Landeck, wo meine Familie anfangs in Bruggen gewohnt hat. Später sind wir ins Elternhaus meines Vaters nach See i. Paznaun gezogen.

Nach der Schule erlernte ich zuerst den Tischlerberuf, ging dann mit 18 Jahren nach Horn (NÖ) ins Priesterspätberufenenseminar, wo ich die Matura nachholte und das Propädeutikum absolvierte. Weiter ging es dann in Innsbruck mit dem Theologiestudium, das ich 2007 abschließen konnte. Während meines Pastoraljahrs waren Prutz, Ried, Kauns und Fendels meine Praktikumspfarren, bei Dekan Albert Markt.

... mehr lesen

Gipfelkreuzsegnung

Jerzens

Segen für Häuser und Bewohner mit Weihrauch und einem Segensgebet erbitten

Das erste Mal waren Ministranten, begleitet von drei Müttern und Pfr. Thomas,
am 23.12. in den Weilern Rablesau, Ritzenried, Wiesle und Schön unterwegs,
um den Segen für Häuser und Bewohner mit Weihrauch und einem Segensgebet zu erbitten. Möge der liebe Gott euch Segen, Glück und Gesundheit schenken!

Wir sagen Vergelt´s Gott für die liebevolle Aufnahme, die Wünsche,
Gaben und Spenden.

 WhatsApp Image 2019 12 24 at 08.34.49

... mehr lesen

1. Adventsonntag bei der Krippe in Kaitanger

1. Adventsonntag bei der Krippe in Kaitanger

 

Am 1. Adventsonntag, den 1.12.2019, war es wieder so weit, dass sich zahlreiche Bewohner aus dem Weiler Kaitanger und Liss, aber auch darüber hinaus, eingefunden haben, um den Advent bei der Krippe in Kaitanger, die gespendet und errichtet wurde von Adi Reinstadler, feierlich zu beginnen – seit fünf Jahren bereits. Heuer hat Pfvk. Thomas die Krippenfiguren die neu gefasst wurde und den Hirten, der neu dazugekommen ist, gesegnet. Umrahmt wurde die Festlichkeit durch den Kirchenchor.
Auch für Speis und Trank wurde bestens gesorgt.

Vergelt´s Gott und Danke!

... mehr lesen

Seite:  1  2  3  4