Aktuelles aus unseren Pfarren

INFORMATION - Winter-Notschlafstellen und Kälthotline

Winter-Notschlafstellen      ...mehr lesen

Kälte-Hotline     ...mehr lesen

Pfarrer Paul Grünerbl - 2018 - erneut zum Dekan gewählt

Bei der Dekanatskonferenz des Dekanats Imst am 18.September 2018, zur Neu-Wahl eines Dekans, wurde unser Herr Pfarrer Paul Grünerbl erneut zum Dekan dieses Bereiches gewählt.

Wir gratulieren unserem Dekan, wünschen ihm viel Kraft und vorallem Gesundheit, damit er die, mit dieser Funktion verbundene Tätigkeiten, weiterhin ausüben kann.

Für das Seelsorgeraumteam

Neururer Josef

2018 - Pfarrer Paul Grünerbl - 40 Jahre

 seelsorgeraum inneres pitztal 1

 Pfarrer Paul GRÜNERBL - 40 Jahre im Dienste der Seelsorge

Am 21. Jänner 2018 werden es 40 Jahre, dass unser Pfarrer und Dekan, Herr Paul GRÜNERBL, als Seelsorger in die Pfarren St.Leonhard und Plangeroß berufen wurde. 

... mehr lesen

Melanie Albrecht, neue Regionalreferentin der Caritas Imst

Melanie Albrecht, neue Regionalreferentin der Caritas Imst

Melanie Albrecht,  neue Regionalreferentin der Caritas in Imst

Einladung  zur Mitarbeit in der pfarrlichen - Caritas

Liebe sozial Engagierte

und sozial Interessierte in den Pfarren des Dekanates Imst,

Seit Herbst 2014 arbeite ich als Dipl. Sozialbetreuerin für Altenarbeit  im Demenz-Servicezentrum in Imst. Mein bisheriges und auch weiteres Tätigkeitsfeld liegt in der Angehörigenbegleitung und Beratung von Menschen mit Demenz. Bildungsarbeit mit/für Angehörige, ehrenamtlich Tätige und Fachpersonal und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Demenz.

Seit Oktober freue ich mich auf eine zusätzliche Herausforderung: Das Mitwirken und Gestalten gemeinsam mit den Menschen und für die Menschen des Dekanats Imst als Regionalreferentin.

... mehr lesen

2017 - 10 Jahre SSR Inneres Pitztal

2017 - 10 Jahre SSR Inneres Pitztal

Aus einer kirchlichen Notwendigkeit heraus, kam es im September 2007 zur Errichtung unseres Seelsorgeraums. Damals war nur die Pfarre St. Leonhard mit einem ständigen Pfarrer besetzt, der nach und nach dann auch die anderen Pfarreien betreuen durfte. Heute müssen wir uns damit abfinden, dass der Gedanke – ein Pfarrer in jeder Pfarrgemeinde – eine Wunschvorstellung bleibt.

... mehr lesen
Seite:  1  2  3